IDC: Tablets überflügeln 2015 Laptops und PCs

von

Das Marktforschungsunternehmen IDC ist sich sicher: 2015 werden mehr Tablets verkauft werden, als Laptops und PCs zusammen.

IDC: Tablets überflügeln 2015 Laptops und PCs

Ein interessanter Bericht des Marktforschungsunternehmen IDC kündigt für 2015 die “Computer Weltherrschaft“ der Tablets an: Schon nächstes Jahr sollen die mobilen Begleiter die Verkäufe von Laptops überflügeln – 2015 werden die Flach-PCs dann insgesamt öfter verkauft werden, als PCs und Laptops zusammen.

Alleine in diesem Jahr sollen dem Bericht zufolge insgesamt 229 Millionen Tablets verkauft werden – eine prozentuale Steigerung um 59 % zum Vorjahr. Die Gründe, dass Tablets so beliebt sind, liegen auf der Hand: Schnell einsatzbereit, leicht und mobil, günstiger als Laptops und PCs, für viele Aufgaben, die sonst am PC erledigt werden, völlig ausreichend – um nur einige zu nennen.

Gerade kompakte Flach-PCs werden immer beliebter – laut IDC soll der Anteil der Geräte im “kleineren Bildschirm Segment“ 2013 bei 55 % liegen. Als Nexus 7 Nutzer (und prinzipiell mit dem “nicht mehr als 8-Zoll-Formfaktor“ sympathisierend) kann ich dies nur allzugut nachvollziehen.

Wo man früher an den PC musste (kann sich da noch jemand dran erinnern?), um Mails zu checken und im Internet zu surfen, schnappt man sich heute das Tablet, das sofort einsatzbereit ist und in vielen Bereichen den Personal Computer oder Laptop sehr gut ersetzen kann.

Interessant sind in diesem Zusammenhang in meinen Augen auch die vielen – bislang vor allem mit Android laufenden – Tablet-Laptop-Hybriden (die wohl von der Definition her als Tablet durchgehen und dementsprechend positiv im IDC-Bericht zu Buche schlagen dürften), die es ja mittlerweile auch mit “echtem” Windows gibt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man sich zukünftig statt eines normalen Laptops doch eher ein solches Gerät zulegt, oder?

Ich habe beispielsweise meine Pläne, mir ein Samsung Series 9 Ultrabook zuzulegen, erst mal auf Eis gelegt, nachdem ich das Surface Pro von Microsoft testen konnte und von der Kombination “Laptop mit abnehmbaren Tablet“ recht angetan war. Da gerade in der letzten Zeit sehr interessante Windows-Laptop-Tablet-Hybrid-Geräte erschienen sind, werde ich diese Entwicklung auf jeden Fall erst noch einen Moment beobachten, bevor ich mir einen neuen Laptop zulege.

Man darf sehr gespannt sein, was die Sparte Tablet in den kommenden Jahren noch so zu bieten hat – die aktuelle Entwicklung finde ich auf jeden Fall sehr spannend.

Quelle: Androidguys.com

Weitere Themen: Nexus 7 Handbuch


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz