HP Spectre x2 (2017): Preis, Release, technische Daten, Bilder und Video - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Einen Tag, bevor Microsoft das Surface Pro (2017) vorstellt, prescht HP vor und legt das Spectre x2 im spektakulären Design neu auf. HP hat sich aber nicht nur die Optik vorgenommen, sondern auch die technische Ausstattung.

HP Spectre x2 (2017) mit neuem Seitenverhältnis

HP-Spectre-x2-2017-05

HP hat sich beim neuen Spectre x2 sehr am Surface Pro orientiert und damit nicht nur ein besseres Windows-10-Tablet im Vergleich zum Vorgänger entwickelt, sondern vermutlich auch im Vergleich zum 2017er-Modell von Microsoft. Das 12,3-Zoll-Display besitzt nun ein Seitenverhältnis von 3:2 und eine Auflösung von 3.000 x 2.000 Pixeln. Damit löst das Display genau so hoch auf wie beim Surface Book und höher als beim Surface Pro 4. Es wird natürlich ein Digitizer verbaut und ein Stylus unterstützt. Das Tablet wird mit der ansteckbaren Tastatur zum 2-in-1-Gerät und kann mit dem goldenen Kickstand individuell aufgestellt werden.

HP-Spectre-x2-2017-04

Optisch ist das HP Spectre x2 (2017) in Schwarz und Gold einfach nur ein Leckerbissen. HP orientiert sich dabei am Spectre x13 und hat das Spectre x2 damit deutlich aufgewertet. Das dünne Gehäuse aus Metall beherbergt zwei USB-Typ-C-Ports und einen Kopfhöreranschluss – mehr gibt es nicht. Technisch ist das neue Spectre x2 mit Intel-Prozessoren der 7. Generation, bis zu 16 GB RAM und 1 TB großen SSDs auf dem aktuellsten Stand. Die Performance unter Windows 10 dürfte durch die echten Core-i-Prozessoren hervorragend ausfallen. Trotz der hohen Leistung und des dünnen Gehäuses soll die Laufzeit bei bis zu 8 Stunden liegen.

Bildergalerie HP Spectre x2 (2017)

Für guten Klang sorgen zwei „Bang & Olufsen“-Lautsprecher an der Front, die den Klang direkt zum Nutzer ausgeben. Per Gesichtserkennung erfolgt die Anmeldung in Windows 10 ohne Passwort und ein optionales LTE-Modem erlaubt das Arbeiten unterwegs.

6.654
HP Spectre x360 Convertible Laptop - HP Studios

HP Spectre x2 (2017): Technische Daten im Überblick

Display 12,3 Zoll mit 3.000 x 2.000 Pixel, Digitizer integriert
Prozessor Bis zu Intel Core i7-7560U
Grafikkarte Bis zu Intel Iris Plus 650
Speicher Bis zu 1 TB PCIe SSD
Arbeitsspeicher Maximal 16 GB RAM
Kamera 5 MP (Front), 13 MP (Rückseite), Infrarot-Kamera für Windows Hello und Gesichtserkennung unter Windows 10
Konnektivität 2×2 801.11ac WiFi, Bluetooth, LTE (optional)
Anschlüsse 2x USB Typ C 3.1, 3,5 mm Kopfhöreranschluss
Akku 41,59 Wh für 8 Stunden Laufzeit
Besonderheiten Stylus, Kickstand, Gehäuse aus Aluminium und Magnesium
Betriebssystem Windows 10
Verfügbarkeit Juni 2017 (USA)
Preis ab 1.000 US-Dollar

HP Spectre x2 (2017): Preis und Verfügbarkeit

Das neue HP Spectre x2 kommt im Juni zum Preis von nur 1.000 US-Dollar in den USA auf den Markt. In Deutschland wird es erfahrungsgemäß immer etwas teurer, doch die Preise und Termine sind hierzulande noch nicht bekannt.

via digitaltrends

Beschreibung von