AirPlay Mirroring für Games: iPad 2 als Spielekonsole

AirPlay Mirroring für Games: iPad 2 als Spielekonsole

iOS 5 AirPlay Mirroring

Mit AirPlay Mirroring in iOS 5 lässt sich der Bildschirminhalt eines iPad 2 kabellos per AirPlay zu einer AppleTV 2 Settopbox oder einem anderen AirPlay-Empfänger übertragen. Besonders interessant ist dieses AirPlay Mirroring für Spiele-Entwickler aber auch Spiele-Fans, die so ihre geliebten Angry Birds auch auf dem heimischen Fernseher in den Kampf schicken können.

Noch mehr Spaß macht das ganze, wenn die jeweilige App – wie folgend Real Racing 2 HD – für das Video-Out-Feature des iPad 2 optimiert ist und Grafiken in HD-Auflösung ausgeben kann. In diesem Zusammenhang sei auch nochmals erwähnt, dass man mit iOS 5 (ein iPad 2 bzw. iPhone 4 vorausgesetzt) nun sogar Videoinhalte in Auflösung HD 1080p Video ausgeben kann – und das auch per AirPlay. Bis dato war HD 720p das Höchste der Gefühle.

Wie wir anhand des folgenden Videos von Engadget sehen, ist die Verzögerung bei der kabellosen Übertragung zwar höher als mit der kabelgebundenen Methode, dafür ist man aber auch freier in Ausübung. Allgemein ist die geringe Latenz mit der aktuellen ersten Beta von iOS 5 aber nicht wirklich störend.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: AirPlay, iPad, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz