Apple lässt bereits iPad-2-Werbespots drehen

Florian Matthey
22

Applelässt bereits Werbespots für das “iPad 2″ aufzeichnen. Im New Yorker Studio Pier 59 soll der britische Fotograf David Sims schon Ende Oktober Spots aufgezeichnet haben. iPad-Prototypen gab es am Set aber nicht zu sehen.

Nach Informationen von 9 to 5 Mac hat das Team um David Sims stattdessen die aktuellen iPad-Modelle benutzt, an deren Stelle dann beim Post-Production die neuen iPads treten sollen. Viel lässt sich also nicht erraten – außer, dass das neue iPad die gleiche oder eine ähnliche Größe haben wird und eine Veröffentlichung in nicht so weiter Ferne liegt.

Um sich einen Eindruck von David Sims’ Arbeit machen zu können, zeigt 9 to 5 Mac einen Parfum-Werbespot des Künstlers.

Weitere Themen: iPad, Apple