iPad 2 - Kommt schon am 1. Februar: Leider kein Retina-Display

Steven Drewers

Die Veröffentlichung des iPads ist noch gar nicht so lang her. Wie Kevin Rose, Gründer von Digg.com jedoch berichtet wird Apple schon bald den Nachfolger vorstellen – das iPad 2.

“Immer wieder Dienstags” heißt es bei Apple für gewöhnlich, wenn eine Keynote ansteht. Die nächste könnte demnach laut Kevin Rose schon am 1. Februar stattfinden. Weiterhin kennt er angeblich schon einige Hardware-Details zum iPad 2.

So soll beim Nachfolge-Modell kein Retina-Display zum Einsatz kommen, wie man es vom iPhone 4 kennt. Die Auflösung soll dennoch über 1.024 x 768 liegen.  Dafür soll das neue Apple-Tablet zwei kamera enthalten. Eine gewöhnliche auf der Hinterseite des Gerätes, sowie eine auf der Vorderseite, die für Video-Chats gedacht ist.

Apple Insider berichtet zusätzlich, dass Apple seinen Mitarbeitern in den US-Stores, von der letzten Januar-Woche bis Mitte Februar einen Urlaubsstopp verhängt hat. Angeblich soll das iPad 2 nämlich direkt nach der Keynote erhältlich sein. Dummies des Tablets konnte man schon auf der CES 2011 begutachten.

Quelle: Kevin Rose Blogg

iPad 2

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz