iPad 2 Plus: Gerüchte um iPad mit höherer Auflösung bis Jahresende

Florian Matthey
21

Seitdem klar ist, dass die Auflösung des iPad-2-Displays der seines Vorgängers entspricht, gibt es Gerüchte um ein weiteres Modell, das noch dieses Jahr erscheinen könnte. Ein Analyst will nun erfahren haben, dass Apple ein Ausschreibungs-Verfahren unter Zulieferern für das “iPad 2 Plus” gestartet habe. Das Gerät könnte Endes des Jahres erscheinen.

Der FBR-Capital-Markets-Analyst Craig Berger berichtet von “Request for Quotation”-Anfragen bei Apples Zulieferern in Asien. Mit Hilfe eines solchen Verfahrens wollen Unternehmen feststellen, zu welchen Preisen die gezielt ausgesuchten Zulieferer zur Produktion bereit wären. Bisher konnten die Zulieferer aber noch nichts über einen konkreten Zeitplan berichten, denkbar sei aber eine Veröffentlichung zum Jahresende.

Während das Display des iPad und iPad 2 eine Pixeldichte von 132 Pixeln pro Zoll bietet, liegt die Zahl auf dem Retina Display des iPhone 4 mit 326 Pixeln pro Zoll deutlich höher. Das “iPad 2 Plus” werde den Informationen des Analysten zufolge eine Pixeldichte von 250 bis 300 Pixeln pro Zoll bieten – also zumindest annähernd so viel wie die des Retina Display.

Zum Jahresende könnten die iPad-Produktionszahlen dann allerdings wieder etwas abflachen, weil die Zulieferer Probleme haben könnten, ein entsprechend hochwertigeres Display in hohen Stückzahlen herzustellen. Das soll auch einer der Gründe gewesen sein, warum sich Apple beim iPad 2 noch gegen eine höhere Auflösung entschied.

Bis zur Einführung des “iPad 2 Plus” werde Apple aber noch viele iPad-2-Exemplare verkaufen: Im zweiten Quartal 2011 könnten es nach Bergers Schätzungen 10 Millionen gewesen sein, für das laufende dritte Quartal 2011 erwartet er 16,5 Millionen. In den ersten drei Quartalen hätte Apple dann 32,5 Millionen iPads ausgeliefert, so dass Apple das Ziel von 40 bis 45 Millionen Geräten vielleicht noch übertreffen könnte. Zuletzt gab es Berichte aus Asien, dass Zulieferer aktuell monatlich Komponenten für 5 Millionen iPads herstellen.

Weitere Themen: iPad, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz