iPad 2: Zulieferer erwarten 40 Millionen Einheiten für 2011

Flavio Trillo

Nach Schätzungen taiwanesischer Zulieferer für Apples iPad 2 könnten die Hersteller in diesem Jahr 40 Millionen Geräte an Apple liefern. Im ersten Quartal 2011 sollen mehr als 3 Millionen iPad 2 produziert werden. Zuvor war von lediglich 2 Millionen Einheiten die Rede. Zwischen April und Juni kämen weitere 12 Millionen hinzu, so die Vermutung.

Bei einem Verhältnis der ersten zur zweiten Hälfte des Jahres 2011 von 4:6 sei im dritten und vierten Quartal mit Volumina zwischen 21,5 und 24 Millionen produzierten iPad 2 zu rechnen. Dies meldet die DigiTimes unter Berufung auf Quellen aus der Reihe der Komponenten-Hersteller für Apples neuesten Tablet-Rechner.

Mit insgesamt etwa 40 Millionen verkaufsbereiten Geräten in diesem Jahr liegen diese Berichte über den vergleichsweise vorsichtigen Schätzungen von Analysten an der Wall Street, die zuletzt von 30 Millionen ausgegangen waren. Steve Jobs ist dagegen gewohnt selbstbewusst und erklärte das Jahr 2011 zum “Jahr des iPad 2″. Um wie viele Tablets aus Cupertino die Welt bis Ende Dezember wirklich reicher ist, bleibt abzuwarten.

iPad 2

Weitere Themen: iPad, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz