iPad-Gerüchte: 8-Gigabyte-iPad 2 als Einstiegsmodell – “iPad mini” im Herbst

von

Wenige Tage vor der Präsentation des neuen iPad kommen neue Gerüchte aus Asien. Angeblich wird Apple neben dem neuen iPad das iPad 2 in einer 8-Gigabyte-Variante vergünstigt verkaufen. Auch das iPad mini geistert weiter durch die Gerüchteküche, soll aber erst im dritten Quartal dieses Jahres erscheinen.

iPad-Gerüchte: 8-Gigabyte-iPad 2 als Einstiegsmodell – “iPad mini” im Herbst

Beide Gerüchte stammen von der Website DigiTimes aus Taiwan, die mit ihren Vorhersagen schon oft richtig, oft aber auch daneben lag – sie sind also mit Vorsicht zu genießen. Die Vorhersage des 8-Gigabyte-iPad 2 erscheint an und für sich recht glaubwürdig: Damit könnte Apple ein niedrigeres Preissegment ansprechen, während der geringe Speicherplatz das Gerät noch stärker vom Nachfolgermodell abgrenzen würde.

Auf eine ähnliche Strategie setzt Apple bereits mit dem *: Neben den 16-, 32- und 64-Gigabyte-Modellen des iPhone 4S gibt es weiterhin ein 8-Gigabyte-iPhone 4 sowie ein 8-Gigabyte-iPhone 3GS, wobei beide Geräte ursprünglich eigentlich auch mit höheren Kapazitäten erhältlich waren; das iPhone 4 gab es vor Veröffentlichung des Nachfolgermodells gar nicht mit 8 Gigabyte Kapazität.

Was die DigiTimes-Vorhersage wiederum etwas unglaubwürdiger macht, ist, dass die Zeitung neben dem 8-Gigabyte-iPad 2 ein iPad 3 mit 16 und 32 Gigabyte ankündigt. Vom iPad 2 gibt es aktuell drei Varianten mit 16, 32 und 64 Gigabyte Kapazität; dass Apple den Speicherplatz des Top-Modells schrumpfen lassen wird, erscheint nicht sehr wahrscheinlich. Denkbar ist aber auch, dass der Artikel einfach ungenau ist.

Ein Evergreen der Gerüchteküche ist das iPad mini, das – ähnlich wie das iPhone mini – trotz aller Vorhersagen einfach nicht erscheinen will. Das hält DigiTimes aber nicht davon ab, das iPad-mini-Gerücht doch wieder einmal aufzugreifen: Nicht schon nächste Woche, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt werde Apple ein 7,85-Zoll-Tablet vorstellen. Die Produktion werde im dritten Quartal 2012 beginnen. Mit dem Mini-iPad wolle Apple günstige Konkurrenzprodukte wie Amazons Kindle Fire ins Visier nehmen: Das kleine iPad soll zwischen 249 und 299 US-Dollar kosten, während es das 8-Gigabyte-iPad 2 für 349 oder 399 Dollar geben werde.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

iPad 2

Weitere Themen: iPad mini , iPad 3, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz