China: Markteinführung des neuen iPad am 27. Juli

von

Nachdem Apple den Streit mit dem chinesischen Unternehmen Proview um den Markennamen “iPad” mit Hilfe einer 60-Millionen-Dollar-Zahlung beigelegt hat, steht der Veröffentlichung des neuen iPad im Reich der Mitte nichts mehr im Wege: Am 27. Juli soll es soweit sein.

China: Markteinführung des neuen iPad am 27. Juli

Die Website MIC Gadget will von Apples Plänen einer Markteinführung des neuen iPad am 27. Juli erfahren haben. Die Preise dürften ebenso hoch liegen wie die fürs iPad 2 – alles andere wäre überraschend.

MIC Gadget glaubt auch, dass Apple davon absehen werde, ein 4G-Modell in China zu veröffentlichen, da die LTE-Chips nicht mit dem dortigen Mobilfunknetz kompatibel sind. Wahrscheinlicher ist es aber, dass Apple auch im Reich der Mitte ein Gerät mit LTE-Chip veröffentlichen wird, der nur außerhalb Nordamerikas nicht einsetzbar ist.

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz