iFixit: Weiterer Blick aufs wahrscheinliche iPad-3-Display

Holger Eilhard

Nachdem bereits MacRumors das hochauflösende Display des vermeintlichen iPad 3 unters Mikroskop gelegt hatte, hat sich nun auch iFixit das Display einmal näher angesehen.

iFixit: Weiterer Blick aufs wahrscheinliche iPad-3-Display

Die Kollegen von iFixit (via MacRumors) haben versucht das Display an einem iPad 2 in Betrieb zu nehmen. Sie haben sich jedoch dazu entschlossen die Versuche aufzugeben, da die verschiedenen Belegungen der Stecker zu unterschiedlich waren.

iFixit konnte jedoch die früheren Erkenntnisse bestätigen, dass das Panel, welches ihnen von MacRumors zur Verfügung gestellt wurde, ein hochauflösendes Display mit 2.048 x 1.536 Pixeln ist.

Es wird erwartet, dass Apple am 7. März den Nachfolger des iPad 2 vorstellen wird.

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz