iPad: Samsung ist einziger Hersteller des Retina Display

Florian Matthey
5

Während sich Apple und der Smartphone- und Tablet-Hersteller Samsung gegenseitig vor vielen Gerichten der Welt verklagen, bleibt der Zulieferer Samsung ein wichtiger Apple-Partner: Die Koreaner sollen die einzigen Hersteller des Retina Display des neuen iPad sein. Derweil soll ein Samsung-Mitarbeiter mehr zu Apples “iPad mini”-Plänen wissen.

iPad: Samsung ist einziger Hersteller des Retina Display

Bloomberg zitiert die Marktforscher von iSuppli, die Details zu Apples Zulieferer-Kette fürs neue iPad erfahren haben wollen. Ihren Informationen zufolge wollte Apple das iPad-Retina Display ursprünglich von Samsung, LG und Sharp herstellen lassen. Die beiden letztgenannten Unternehmen hätten anders als Samsung aber nicht Apples Qualitätsanforderungen erfüllt.

Laut iSuppli konnten LG und Sharp kein Display herstellen, das die von Apple gewünschte Auflösung erreiche, ohne dass dies zu sehr zu Lasten des Stromverbrauchs und der Helligkeit geht. Samsung habe Apples Erwartungen hingegen eher erfüllen können. Und so bleibt Samsung trotz aller Differenzen über mutmaßliche Patentverletzungen einer der wichtigsten Apple-Partner: Die Koreaner stellen unter anderem auch die A4-/A5-/A5X-Prozessoren für Apples iPhone, iPad und iPod touch her.

Ebenfalls in Verbindung mit Samsung taucht wieder einmal ein Gerücht auf, das schon so alt ist wie das erste iPad: Das iPad mini. Die Korea Times berichtet, dass Apple bis Ende des Jahres Komponenten für 11 Milliarden US-Dollar bei Samsung bestellen werde. Vor allem gegen Ende des Jahres werde die Zahl der Bestellungen zunehmen, weil Apple für diesen Zeitraum die Einführung eines 7,85-Zoll-iPad plane – so zumindest der von der Zeitung zitierte anonyme Samsung-Manager.

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz