USA: Interesse am iPad mit Abstand am höchsten - geringe Kindle-Nachfrage

Florian Matthey
7

Zum Weihnachtsgeschäft 2011 sah es so aus, als hätte Amazon mit dem Kindle Fire den ersten ernstzunehmenden iPad-Konkurrenten vorgestellt. Ein halbes Jahr später hat die Nachfrage zumindest in den USA aber wieder stark nachgelassen: Der Anteil der Tablet-Interessenten, die Amazons Tablet kaufen wollen, liegt im einstelligen Prozent-Bereich – das iPad führt mit 73 Prozent.

USA: Interesse am iPad mit Abstand am höchsten - geringe Kindle-Nachfrage

Die Marktforscher von ChangeWave Research (via AppleInsider) haben im Mai fast 3000 Nordamerikaner befragt, die alle mit dem Kauf eines Tablets in den nächsten 90 Tagen liebäugeln. 73 Prozent von ihnen wollen sich in diesem Zeitraum ein iPad kaufen. Auf Platz zwei liegt Amazons Kindle Fire mit 8 Prozent vor dem Samsung Galaxy-Tab-Modelle mit 6 Prozent.

Der Anteil der Galaxy-Tab-Interessenten hat sich im Vergleich zum vorangehenden Quartal immerhin verdoppelt – laut ChangeWave ist Samsung somit der einzige Hersteller neben Apple, der sich einigermaßen stabil auf diesem Markt halten kann. Im November 2011 habe der Wert für das Kindle Fire noch bei 22 Prozent gelegen, der Rückgang sei insofern bemerkenswert.

Ein Grund für diese Entwicklung könnte die Kundenzufriedenheit für die einzelnen Geräte sein: Mit dem neuen iPad sind 81 Prozent der befragten Benutzer “sehr zufrieden”, damit liegt das Gerät noch deutlich vorm iPad 2 mit 71 Prozent. Lediglich 46 Prozent der Galaxy-Tab-Besitzer sind “sehr zufrieden”, beim Kindle Fire ist der Wert noch 5 Prozentpunkte niedriger.

Laut ChangeWave Research ist das einzige Gerät, das dem iPad ernsthaft Konkurrenz machen könnte, angesichts dessen ein Tablet, das es noch gar nicht gibt: 14 Prozent der befragten halten es für “recht wahrscheinlich”, dass sie sich ein iPad mini kaufen würden, 3 Prozent sprechen sogar von einer hohen Wahrscheinlichkeit. Ein kleineres iPad geistert seit Jahren durch die Gerüchteküche, bisher hat sich Apple dazu aber – wie gewohnt – noch nicht geäußert.

WWDC 2012 — GIGA ist live dabei: Mehr Infos, Live-Ticker und mehr gibt’s hier!

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz