Neues 12-Watt-Netzteil lädt iPad 30 bis 45 Minuten schneller

Um die Ladezeiten der neuen iPads ein wenig zu reduzieren, legt Apple unter anderem dem iPad 4 ein leicht verbessertes Netzteil bei. Statt 10 Watt werden einige Geräte am Ende des USB-Kabels nun mit 12 Watt geladen.

Neues 12-Watt-Netzteil lädt iPad 30 bis 45 Minuten schneller

Zugegeben, die im Video von Insanely Great Mac (via 9to5Mac) gezeigten Details sind keineswegs als wissenschaftliche Beobachtung zu verstehen, beweisen aber dennoch, dass die aktuellen iPads mit dem neuen Netzteil etwas schneller geladen werden können.

In den Versuchen von IGM verkürzte sich der Ladevorgang des iPad 3 um rund 30 bis 45 Minuten. Hoffnungen, dass auch iPod oder iPhone mit Apples neuem schneller geladen werden können, müssen leider begraben werden. Die kleinen iOS-Geräte werden weiterhin mit nur 5 Watt versorgt. Die Ladezeit verringert sich also nicht.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPod touch 2014, iPad mini , iPhone 5, iPad 3

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz