Warum das iPad erfolgreich ist und Microsofts Surface nicht [Kommentar]

von

Habt ihr euch schon einmal gefragt, warum sich das iPad so gut verkauft, Microsofts Surface Tablet hingegen in den Regalen liegen bleibt? Natürlich abgesehen davon, dass das iPad ein besseres Tablet ist.

Warum das iPad erfolgreich ist und Microsofts Surface nicht [Kommentar]

Einer der vielen Gründe für den Erfolg des iPad ist, dass Apple in dessen iPad-Werbespots demonstriert, was man mit dem iPad alles machen kann, welche Apps es gibt und welche Möglichkeiten einem geboten werden. Apple schätzt offensichtlich dessen Kundschaft sehr gut ein und weiss, wie man diese anspricht.

Microsoft hingegen zeigt in dessen Surface-Werbespots, dass man mit einem Windows-Tablet während eines Business-Meetings auf den Tischen tanzen kann.

Der erste Kontakt zwischen Otto Normalverbraucher und einem neuen Produkt findet nicht etwa im Elektronikmarkt statt, sondern im Wohnzimmer des Verbrauchers, auf seinem Fernseher. Ein Werbespot soll beim Verbraucher das Interesse für das Produkt wecken.

Bei Apple spricht das Produkt für sich selbst, klar und deutlich: Das bin ich und das kannst du mit mir machen. In den 30 Sekunden eines regulären iPad-Werbespots wird keine einzige Sekunde auf den Vergleich mit einem Konkurrenzprodukt verschwendet. Es spielt keine Rolle, was ein Konkurrenz-Produkt nicht kann.

In Redmond verfolgt man eine andere Strategie. Neuerdings versucht Microsoft, das iPad im direkten Vergleich mit einem Windows-Tablet schlecht dastehen zu lassen. Man möchte die Multitasking-Fähigkeiten eines Windows-Tablets hervorheben. Das Versagen von Micrososfts Skype-für-iPad-App ist ein Versagen des iPads?

Man könnte fast glauben, dass das iPad nicht für Multitasking gemacht ist. Schließlich kann das Apple-Tablet nicht zwei Apps gleichzeitig darstellen.

Ich verzichte an dieser Stelle auf eine ausschweifende Gegendarstellung und empfehle stattdessen einfach das folgende Video von JamStik. Kann ein Surface bzw. Windows-Tablet so etwas auch? Ohne Frust und Treiberkonflikte versteht sich.

Weitere Themen: iPad mini Wi-Fi + Cellular, iPad mini , Microsoft Surface, Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz