iPad 5 kommt im September, iPad mini 2 mit Verspätung

von

Die Website DigiTimes hat neue Informationen bezüglich der kommenden iPad-Generationen erhalten. Demzufolge soll das iPad 5 im September kommen, das iPad mini 2 hingegen etwas später. 

iPad 5 kommt im September, iPad mini 2 mit Verspätung

Vor kurzem noch berichtete International Business Times von einem verzögerten Verkaufsstart beider kommenden iPad-Generationen. Nun meldet sich die Website DigiTimes mit neuen, etwas anderen Informationen zu Wort. Demzufolge soll das iPad 5 im September auf den Markt kommen, während das iPad mini 2 noch etwas mehr Zeit benötigt.

iPad 5

Die Produktion des 9.7 Zoll-Tablets startet wohl schon im kommenden Monat. Folglich soll das iPad 5 im September auf den Markt kommen. Das Design habe sich mehr oder weniger stark verändert und gleicht nun, wie erwartet, dem des iPad mini. Des Weiteren soll die Akku-Laufzeit verbessert worden sein, was unter anderem auf die Zahl der verwendeten LCD-Röhren zum Beleuchten des Displays zurückzuführen sei. Während im aktuellen iPad 4 zwei dieser Röhren verbaut sind, kommt das kommende iPad mit nur noch Einer aus.

iPad mini 2

Auch die kommende Generation des iPad mini soll sich bezüglich des Designs verändert haben. Die Designer arbeiten demzufolge an einem komplett randlosen Rahmen. Allerdings ist man sich in Anbetracht des Displays unschlüssig. Wie DigiTimes berichtet, überlege Apple noch, ob das iPad mini 2 mit einem Retina Display ausgestattet werden soll. Daher sei eine Präsentation im vierten Quartal 2013 wahrscheinlicher.

Quelle: DigiTimes

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das iPad air inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Weitere Themen: iPad mini 2, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz