Die französischen Kollegen von Nowhereelse.fr haben zwei interessante Fotos veröffentlicht, die angeblich die Gehäuse-Front des kommenden iPad 5 zeigen.

Passend zu den bisherigen Gerüchten, wonach sich das Design des iPad 5 an jenem des iPad mini orientiert, sehen wir hier einen schmaleren Rahmen links und rechts vom Display. Dadurch wäre das iPad 5 schmaler als seine Vorgänger, trotz gleichbleibender Touchscreen-Diagonale von 9,8 Zoll.

Im Januar konnten wir bereits die angebliche Gehäuse-Rückseite des iPad 5 begutachten.

Allgemein rechnet man beim iPad 5 mit einem, wie für Apple typisch, dünneren und schmaleren Design und einer besseren Kamera. Auch ein besonderes „Killer-Feature“ (Achtung: Sarkasmus) wird öfters erwähnt. Wann Apple das die fünfte iPad-Generation vorstellen wird, ist natürlich noch nicht bekannt. Einige Quellen rechnen mit einer Präsentation noch in diesem Monat, andere wiederum mit einem Produktionsstart erst im Juli/August.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Mit diesen 15 Produktivitäts-Apps für iPad & iPhone arbeitet man noch effizienter

Wie das iPad 5 laut derzeitigem Informationsstand aussehen könnte:

* gesponsorter Link