Neue iPads: Saphirglas für neuen Home-Button – und für iPhone-6-Display?

Bekommen auch die neuen iPads einen “Touch ID”-Fingerabdruckscanner? Gerüchten zufolge will Apple auch für diese Geräte einen Saphirglas-Home-Button verwenden. Das Material könnte auch für Display-Gläser zum Einsatz kommen.

Neue iPads: Saphirglas für neuen Home-Button – und für iPhone-6-Display?

Saphirglas ist ein besonders kratzfestes, durchsichtiges Material, das Apple erstmals im iPhone 5 einsetzte: Schon dort war Saphirglas das letzte Element des Kamera-Objektivs, das Apple auf diesem Wege vor Kratzern schützt. Mit dem iPhone 5s kam jetzt eine weitere Komponente hinzu.

Der Fingerabdrucksensor Touch ID befindet sich im Home Button, dessen Abdeckung aus Saphirglas statt wie bisher aus Plastik besteht. Laut DigiTimes wird Apple Saphirglas-Home Buttons auch im iPad 5 und im iPad mini 2 verwenden – was bedeuten würde, dass auch diese Geräte einen Fingerabdruckscanner bekommen.

Darüber hinaus erwäge Apple für das iPhone 6 einen noch weitgehenderen Einsatz von Saphirglas: Im 2014er-iPhone könnte das gesamte Displaylgas aus dem Material bestehen. Allerdings stehe Apple hier vor dem Problem, dass das Material immer noch deutlich teurer ist als seine Alternativen.

Der Gorilla-Glass-Hersteller Corning hatte im Mai 2013 auch erklärt, warum das eigene Produkt besser für Smartphone-Displays geeignet sei als Saphirglas: Letzteres Material sei zwar sehr kratzfest, jedoch deutlich dicker als das Gorilla Glass. Im Stresstest zerbreche es außerdem deutlich schneller. Dieses zweite Gerücht der Website aus Taiwan ist also mit Vorsicht zu genießen – es sei denn, Apple oder ein Apple-Partner hat das Saphirglas-Material mit einer bestimmten Produktionsmethode entsprechend verbessern können, so dass der Nachteil gegenüber Gorilla Glass ausgeglichen wäre.

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das iPad air inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Weitere Themen: iPad mini 2, iPhone 6, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz