iPad mini: Erste Bilder von Gehäuse-Rückseite

von

Das Aussehen des iPhone 5 ist dank zahlreicher Bilder von Einzelteilen mittlerweile bekannt. Vom iPad mini gab es bisher noch nicht so viel zu sehen. Jetzt sind aber mutmaßliche Bilder der Gehäuse-Rückseite aufgetaucht.

Die französische Website Nowhereelse.fr hat die Bilder auf der chinesischen Website tech.163.com entdeckt (via Mac Rumors). Das Einzelteil soll aus einer Fabrik eines Herstellers, der das iPad mini für Apple produziert, im chinesischen Shenzhen stammen.

Interessant zu sehen ist, dass das iPad mini – sollten die Bilder authentisch sein – tatsächlich auch über den kleineren Dock-Anschluss verfügen wird, den Apple nächste Woche mit dem iPhone 5 einführen dürfte. Auch befindet sich auf der Rückseite eine Aussparung für eine Kamera – mit dem iPad mini dürften sich also auch Fotos machen lassen.

Da ein SIM-Karten-Slot ebenso wie eine Aussparung für die Plastikabdeckung einer Mobilfunk-Antenne fehlt, dürfte es sich um das Gehäuse für ein WLAN-Modell des iPad mini handeln. Insgesamt entspricht das Gehäuse dem Design-Prototyp, den wir kürzlich auf der IFA entdeckt haben. Die Chancen dürften daher gut stehen, dass das iPad mini tatsächlich so aussehen wird.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPad mini Wi-Fi + Cellular (4G): Gewinnspiel (Gewinner), Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz