iPad mini soll ab dem 2. November im Store verfügbar sein

von

Alle Beobachter sind sich einig: Am kommenden Dienstag wird in San Jose ein kleines iPad mit rund 8 Zoll großem Display vorgestellt. Glaubt man der Gerüchteküche soll das Gerät Anfang November, genauer gesagt am 2. November, in den Apple Stores stehen.

iPad mini soll ab dem 2. November im Store verfügbar sein

Diverse Seiten, darunter TechCrunch, 9to5Mac und iMore, berichteten in den vergangenen Stunden, dass das kleine iPad am Freitag, den 2. November 2012 verfügbar sein soll.

Damit würde Apple dem Vorbild des iPhone 5 fast exakt folgen. Das Smartphone wurde – im Gegensatz zum Event am kommenden Dienstag – an einem Mittwoch vorgestellt. Vorbestellungen wurden am darauf folgenden Freitag angenommen. Die Auslieferung begann eine weitere Woche später, ebenfalls an einem Freitag.

Goodbye iPad 2?

Gleichzeitig zur Vorstellung des iPad mini sagt Robert Cihra von Evercore Partners laut AppleInsider (via MacRumors) einen nahenden Verkaufsstopp des iPad 2 voraus. Als Grund nannte der Analyst in einer Notiz an seine Investoren Apples Ziel eine “klarere Produktlinie” zu erreichen.

Er geht davon aus, dass das Unternehmen aus Cupertino im wichtigen Dezember-Quartal rund 7 Millionen iPad mini verkaufen wird. Kombiniert mit dem großen iPad sollen 26 Millionen Tablets im Weihnachtsverkauf über die realen und virtuellen Ladentheken gehen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

iPad Mini

Weitere Themen: iPad 3, iPad 2, iPad mini Wi-Fi + Cellular (4G): Gewinnspiel (Gewinner), Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz