iPad mini: Verkaufs-Hit im Weihnachtsgeschäft

Das iPad mini scheint im Vorweihnachtsgeschäft ein großer Verkaufs-Hit zu sein: Einem Analysten zufolge werde Apple in diesem Quartal doppelt so viele Exemplare des kleinen iPads verkauft haben wie zunächst geplant. Das Gerät verkaufe sich auch besser als das “große” iPad.

iPad mini: Verkaufs-Hit im Weihnachtsgeschäft

Der NPD-DisplaySearch-Analyst David Hsie erklärte gegenüber CNet dass Apple seinen Informationen zufolge zunächst den Verkauf von 6 Millionen Exemplaren des iPad mini für das aktuelle Quartal geplant hätte. Das Unternehmen habe dann aber die Bestellungen für Displays für das kleinere iPad erhöht, um insgesamt 12 Millionen Geräte fürs Vorweihnachtsgeschäft zu produzieren.

Die Nachfrage liege damit noch höher als die für die neue vierte Generation des großen iPad. Es sehe so aus, als spräche die Größe des iPad mini die Kunden besonders an. Apple werde bald wohl einen weiteren Hersteller für das 7,9-Zoll-Display finden müssen, um der Nachfrage gerecht zu werden – bisher lasse das Unternehmen die Displays nur von AU Optronics und LG Display herstellen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

iPad Mini

Weitere Themen: iTunes für Mac, iPad mini Wi-Fi + Cellular (4G): Gewinnspiel (Gewinner), Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz