Patentantrag zeigt Smart Keyboard mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste

Holger Eilhard

In einem aktuellen Patentantrag gibt Apple einige Einblicke, wie ein zukünftiges Smart Keyboard für das iPad aussehen könnte. Dazu gehören unter anderem drei neue Tasten, die die Nutzung des Tablets am Schreibtisch erleichtern sollen.

Patentantrag zeigt Smart Keyboard mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste

In dem von MacRumors entdeckten Patentantrag beschreibt Apple die Kommunikation eines Geräts mit Touchscreen und einer normalen Tastatur. Das Patent könnte einen Blick darauf geben, welche Funktionen in einem zukünftigen Smart Keyboard für das iPad zu erwarten sind.

Apple hatte den Antrag bereits am 1. März 2016 eingereicht, veröffentlicht wurde er allerdings erst vor einigen Tagen am 9. Februar 2017.

Die Zeichnungen im Patentantrag zeigen unter anderem drei interessante Neuerungen. So hat Apple beispielsweise die Feststelltaste durch eine Emoji-Taste ersetzt. Im Antrag ist keine konkrete Beschreibung vorhanden, was beim Drücken der Taste passiert. Möglicherweise wird lediglich die Emoji-Übersicht auf dem Display angezeigt.

Die derzeit auf dem Smart Keyboard vorhandene Taste zum Wechseln des Tastaturlayouts ist in dem neuen Layout nicht länger zu finden. Die Taste wurde durch eine Funktionstaste ersetzt.

Neu hinzugekommen ist aber eine Teilen-Taste („Share“) rechts neben der Leertaste. Diese erlaubt direkten Zugriff auf das Teilfeld („Share Sheet“) und ermöglicht damit ein vereinfachtes Teilen der Inhalte an andere Apps wie Mail, Fotos oder Twitter.

Smart-Keyboard-Patent-Suche

Die dritte neue Taste ist oben rechts oberhalb der Rückschritttaste zu finden und mit einer Lupe gekennzeichnet. Die Taste bietet mehrere Funktionen. Ein einzelnes Antippen der Taste öffnet das Suchfeld, während ein Doppelklick schnellen Zugriff auf ausgewählte Apps wie Nachrichten, Fotos, Kalender, Kamera, Notizen oder Einstellungen geben könnte. Ein langes Drücken ruft Apples Sprachassistenten Siri auf.

200.169
iPad Pro 9,7 Zoll im Test

Wann ein neues Smart Keyboard vorgestellt wird, ist bislang unklar. Möglicherweise könnte die zweite Generation von Apples iPad-Tastatur zeitgleich mit neuen iPads vorgestellt werden. Bereits vor einigen Wochen gab es Gerüchte über einen neuen Apple Pencil, der unter anderem mit integrierten Magneten ausgestattet sein soll.

Quelle: MacRumors

Weitere Themen: Apple iPad Pro 9.7, Apple iPad, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog, Apple