Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Amazon Kindle App pünktlich im iPad App Store

Bernd Korz

Kommt Prophet nicht zum Berg, dann kommt halt der Berg zum Propheten. Amazon versucht mit seinem eigenen E-Book Reader, dem Kindle, Apples iPad die Stirn zu bieten aber möchte auch den Umsatz nicht missen, der durch das iPad entstehen könnte.

Was liegt also näher als eine eigene App für das iPad zu machen? Amazon hat es nun auch geschaft noch pünktlich zum offizielle Start – heute – die App im App Store unterzubringen.

“Die Kindle App ist für das iPhone das iPad sowie den iPod Touch optimiert und stellt die Möglichkeit her, Kindle optimierte E-Books zu lesen. Dabei stellt es alle Funktionen zur Verfügung, die man auch mit dem Kindle hat. Derzeit stehen 450.000 Bücher im Kindle Store zum Kauf bereit. Die Kindle Bücher können ebenso auf dem Mac, dem PC, BlackBarry, Kindle und Kindle DX gelesen werden. Amazon synchronisiert automatisch alle Lesepositionen, Lesezeichen, Kommentare… So kann man an jedem anderen Gerät jederzeit an der richtigen Stell mit den richtigen Informationen weiterlesen.”

Die App ist als “universal” App programmiert und kann dadurch auf den Plattformen iPad, iPhone und iPod Touch gelesen werden, es bedarf also keiner unterschiedlichen Versionen.

Bei Amazon

kann man bisweilen nur das 16GB iPad für 659 Euro bestellen.

Weitere Themen: App Store, iPad, Amazon

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz