Kindle-E-Books auch für iPad

Amazon möchte seine E-Books auch für Apples iPad anbieten. Auch wenn Apple mit dem iPad und dem iBooks-Portal dem  Kindle Konkurrenz macht, setzt dessen Hersteller nicht auf Konfrontation: Im Kindle-eBook-Store wird es weiterhin Bücher für iPhones, iPod touch, PCs und bald auch das iPad und Macs geben, wie ein Amazon-Sprecher der New York Times mitteilt.

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link