Motorola Xoom 2 Media Edition: Das Tablet mit dem Extra-Wumms

Das Motorola Xoom 2 Media Edition beflügelt Augen und Ohren. Hier gibt´s das Tablet für Multimediafreaks und Bücherwürmer. Motorola hat es außerdem sehr robust gestaltet.

Motorola Xoom 2 Media Edition: Das Tablet mit dem Extra-Wumms

Motorola lässt´s krachen. Der neueste Tablet-Streich der Amerikaner ist auch etwas für die Ohren, dank integriertem Subwoofer. Wer nun auf technische Daten á la Prozessor, RAM und Auflösung hofft, der muss sich leider noch etwas gedulden. Die bisher erschienenen Fakten sind eher dem Feature-Bereich zuzuordnen. So hat man, neben der bereits erwähnten Portion Extra-Bass auch einen Infrarotport zum Ansteuern des eigenen Heimkinos integriert.

Weitere Ausstattungsmerkmale findet man beim 8,2 Zoll großen Display, welches in der IPS Technik daherkommt. Kombiniert mit einer Anti-Glanz Beschichtung dürfte dies für ein schönes Seherlebnis sorgen. Wer auch im Regen mit dem Gerät durch die Stadt huscht, dem kann der Spritzwassersschutz des Screens nützlich sein. Durch das verwendete Gorilla Glas ist das Media Edition auch nicht das Sensibelste seiner Zunft. Das spiegelt sich auch in den restlichen Materialien wieder, denn beim Gehäuse dominieren Aluminium und Magnesium.

Mit rund umgerechnet 430 Gramm ist das Ganze dennoch ziemlich handlich geworden. Das mit Honeycomb befeuerte Tablet wird von Motorola in erster Linie als E-Reader angesehen, hat aber seinen Fokus merklich auch auf Multimedia. Es bleibt die leidige Update-Thematik. Aber dem Vorgänger hat Motorola gnädigerweise auch endlich Android 3.1 spendiert.

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Motorola Xoom, Motorola Xoom 2, Tablet, Motorola

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz