Der Tag in Droidland (Mittwoch 23.02.2011)

Daniel Kuhn
5

Amerikanische Forscher haben herausgefunden (wenn das mal kein klassischer Einstieg ist), dass Mobiltelefone die Gehirnaktivität verändern. Solche Meldungen gab es schon oft und bisher haben diese nur wenige Menschen dazu veranlasst, Schutzhauben aus Alufolie zu tragen. In einer neuen Studie wurde jetzt festgestellt, dass die Benutzung von Mobiltelefonen die Gehirnaktivität in der Nähe des Mobiltelefons beschleunigt. Wir würden das Ergebnis eher positiv bewerten und widmen uns erst mal der Tageszusammenfassung.

Der Tag in Droidland (Mittwoch 23.02.2011)

Diesen Sonntag findet die Oscar-Verleihung statt. Motorola hat angekündigt, den Nominierten der wichtigsten Kategorien und den Laudatoren ein goldenes Motorola Xoom zu schenken. Dagegen verblasst das silberne Xoom doch etwas. Eine Oskar-Nominierung müsste man eben haben.

Das erstaunlich erfolgreiche PC-Spiel Minecraft wird vom Entwickler jetzt auch für Android umgesetzt. Dann kann auch auf Smartphones und Tablets alles gebaut werden, was die Phantasie für möglich hält.

Wer gerne zur Google I/O möchte, aber kein Ticket mehr ergattert hat, sollte die Hoffnung bei eBay Preisen ab 1.000 $ so langsam doch aufgeben — das ist es einfach nicht wert.

Nerven die Werbeeinblendungen bei Angry Birds eigentlich wirklich jemanden? Das können wir zwar nicht nachvollziehen, aber verkünden, dass in spätestens einem Monat die werbefreie Bezahlversion in den Market kommt.

Ein Amerikaner ist mit Hilfe von Google Tracks um ein Ticket für Geschwindigkeitsübertretung herum gekommen. Er konnte anhand der aufgezeichneten GPS-Daten nachweisen, dass er nicht so schnell gefahren ist, wie ihm vorgeworfen wurde. Die amerikanischen Gerichte akzeptieren aber auch jedes Beweismittel.

Diese Meldung war noch nicht kurios genug? Kein Problem, wir können noch einen draufsetzen: Von der Firma Vertex Aquaristik gibt es jetzt einen Froyo-basierten Controller zur Überwachung und Steuerung von Aquarien.

Immer noch nicht kurios genug? Na gut, einen haben wir noch, das definitive Kuriosum der Woche: Die Töpfer-App Let’s Create! Pottery gibt es jetzt auch für Android. Ihr könnt euch nichts drunter vorstellen? Das Video sollte eigentlich alle Fragen klären.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz