Motorola Pro und silbernes Xoom vorgestellt [MWC 2011]

Daniel Kuhn
2

Viel war von Motorola auf dem MWC nicht zu erwarten. Bereits auf der CES im Januar wurden die großen neuen Geräte wie das Atrix 4G und das Xoom angekündigt. Aber so ganz ohne Neuigkeiten ist der Hersteller doch nicht nach Barcelona gefahren. Es gibt ein neues, Blackberry-ähnliches Smartphone, das Motorola Pro und eine silberne Version des Motorola Xoom zu bestaunen.

Motorola Pro und silbernes Xoom vorgestellt [MWC 2011]

Zugegeben, so ganz neu ist das Motorola Pro dann auch wieder nicht. In den USA ist das Gerät bereits unter dem Namen Droid Pro erhältlich. Das auffälligste Merkmal des Smartphones ist die Tastatur, durch die es sehr stark an Blackberry-Geräte erinnert. Die Zielgruppe für das Pro soll — ähnlich wie bei Blackberry — eher bei Geschäftsleuten liegen.

Das Gerät verfügt über ein 3,1-Zoll großes Display, einen 1GHz schnellen Prozessor und wird mit Android 2.2 „Froyo“ ausgeliefert. Preis und Veröffentlichungstermin stehen leider noch nicht fest. Wer das Gerät interessant findet, kann sich schon mal das offizielle Produktvideo ansehen:

Ein silbernes Motorola Xoom ist bereits letzte Woche in Dubai aufgetaucht. Jetzt hat Motorola bekannt gegeben, dass das Tablet auch offiziell in dieser Modefarbe erhältlich sein wird. Vergleiche zu Apple oder Dell sparen wir uns an dieser Stelle. Das Xoom wird es übrigens in zwei Varianten, mit und ohne GSM-Modul, geben.

Zum Schluss hat Motorola noch eine schlechte Nachricht: Das Xoom wird in Europa erst Anfang des zweiten Quartals auf den Markt kommen. Verstehen können wir das zwar nicht, aber leider auch nicht ändern.

Anzeige
Alte Handys, Tablets & Mehr verkaufen. Jetzt zur MWC die Hammerpreise von FLIP4NEW sichern! Gebrauchtes zu Bargeld machen. FLIP4NEW kauft Ihnen fast alles ab! Von Handys und Notebooks über Digicams bis hin zu allen Android-Geräten.

Weitere Themen: Motorola Pro, Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz