Motorola Xoom ab Mai über T-Mobile in Deutschland?

Amir Tamannai
10

Wie androider.de meldet, soll das Motorola Xoom, das in den USA bereist seit Donnerstag zu haben ist, erst im Mai nach Deutschland kommen und dann über T-Mobile vertrieben werden. Über Preise und eine etwaige Exklusivität beim rosa Provider ist hingegen noch nichts bekannt.

Motorola Xoom ab Mai über T-Mobile in Deutschland?

Sollte die Meldung von androider.de, nach der das Motorola Xoom hierzulande erst im Mai erscheinen soll, sich als richtig erweisen, so muss man sich schon wundern: Vodafone wird das Samsung Galaxy Tab 10.1 in Europa allem Anschein nach bereits ab März, spätestens wohl aber im April vertreiben und selbst das Asus Tablet “Transformer” dürfte schon im April auf den Markt kommen.

Warum haben Google und Motorola alles daran gesetzt — und auch etwaige “Unfertigkeiten” des Tablets in Kauf genommen — das Xoom in den USA so schnell wie möglich an den Mann zu bringen, um dann in Europa bis zum Mai zu warten? Nun gut, der hiesige Markt mag nicht ganz so stark sein wie in Übersee …

Dass das Tablet hingegen bei T-Mobile sein vertriebstechnisches Zuhause finden soll, würde als Gegengewicht zur Vodafone-Galaxy Tab 10.1-Allianz durchaus Sinn machen.

Noch sind das aber alles Spekulationen, denn wir wissen leider nicht genau, woher androider.de diese Informationen hat — wir halten Euch über neue Entwicklungen selbstverständlich auf dem Laufenden.

Weitere Themen: telekom

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz