Motorola Xoom auf 1,5 GHz übertaktet

Amir Tamannai
1

Das Motorola Xoom ist dieser Tage nicht nur der feuchte Traum jedes Gadget-Junkies und Android-Redakteurs sondern vor allem auch ein willkommenes Versuchsobjekt und begehrte Spielwiese für die Hacker-Modder-Übertakter-Community: Bereits am Freitag wurde das Honeycomb-Tablet gerootet — über das Wochenende hat nun ein weiterer versierter User den Tegra 2-Dual Core-Prozessor auf satte 1,5 GHz übertaktet.

Motorola Xoom auf 1,5 GHz übertaktet

“coolbho3000″ nennt sich der Mann hinter den 1,5 GHz, mit denen das Xoom im Quadrant-Benchmark respektable 2854 Punkte einfährt. Verglichen mit 2253 Punkten im Auslieferungszustand ist das schon eine ordentliche Hausnummer — vor allem wenn man bedenkt, dass der Quadrant aktuell noch nicht für Zwei Kern-Chips optimiert ist.

Für alle Nachahmer, die bereits ein Xoom in Händen halten und tollkühn experimentierfreudig genug sind, hat coolhbo3000 im Forum der xda-developers auch gleich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geposted. Voraussetzung für jedwedes Overclocking ist natürlich ein gerootetes Tablet.

xda-Forum

Weitere Themen: Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • 7 unglaubliche Apps, die deine...

    7 unglaubliche Apps, die deine Beziehung...

    Wenn man jemanden liebt, möchte man dieser Person so nah wie möglich sein. Das kann allerdings oftmals schwer sein. Wir zeigen euch Apps, die Liebe und... mehr

  • Nokia mit dem Bothie-Phone,...

    Nokia mit dem Bothie-Phone, selbst...

    Guten Tag, meine sehr versehrten Damen und Herren. Herzlich willkommen zum TECH.täglich, der heute in äußerst geraffter Form und mit Frank als Moderator... mehr

  • Black Mirror

    Black Mirror

    Das neue “Black Mirror” von den Entwicklern von “KING Art” ist einen Neuauflage der bekannten Gothic-Horror-Adventure-Reihe. Im Spiel schlüpft ihr in... mehr