Wow! New Nexus 7 geleaked – Prototyp oder endgültiges Gerät?

von
Gefällt mir Gefällt mir nicht Einbinden

Bewertungen: 6 positiv, 2 negativ

Ja es ist spät aber auch wir lesen um diese Uhrzeit die News der Amerikaner und dort wurde von den Jungs von Android Central heute exklusiv das neue Nexus 7 offenbart. Vielleicht ein Prototyp, vielleicht auch ein Vorserienmodell, vielleicht auch nichts von beidem.

Also nochmal von vorn: Dies kann das neue Nexus 7 sein, muss es aber nicht. Die Jungs von Android Central erwähnen mehrfach, dass sie nicht definieren können, von welchem Status dieses Gerät stammt. Auch das Video ist mehr Rough’n'dirty als alle unserer Hands-On-Videos zusammen. In diesem Gerät ist ein Qualcomm Snapdragon S4 Pro verbaut, es gibt 16 und 32 GB zur Auswahl und der Arbeitsspeicher umfasst bei diesem Gerät 4 GB DDR3L RAM. Ob das Gerät von ASUS auch so in Serie geht, ist völlig ungewiss. Eine Version mit dem QDS 600 ist dennoch möglich.

Auch das Design sieht eher unfertig aus und ähnelt mehr einem Hardware-Dummy, als einem fertigen Produkt. Power und Lauststärke-Buttons liegen wie beim Vorgänger seitlich, nur die Rückseite hat noch eine Kamera (5 MP und 1,2 MP Front) spendiert bekommen. Laut Engadget ist bei einem Händler das neue Nexus 7 bereits für den 20. Juli gemeldet, da es am 24. Juli eine offizielle Pressemitteilung (+Livestream) von Google geben wird, scheint ein naher Release auch nicht allzu weit entfernt. Der Preis für die 32GB Variante liegt bei 269,99$.

Eigentlich sagt dieses Video nichts klares aus, außer, dass das kommende Nexus 7 wieder von ASUS kommt und Android schon mit 4GB RAM arbeiten kann. Na wenn das mal keine rosigen Aussichten sind!


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz