Galaxy Note 10.1 kann in USA bereits vorbestellt werden

Kamal Nicholas
2

Obwohl das Samsung Galaxy Note 10.1 bisher noch nicht offiziell vorgestellt wurde, kann auf der Webseite eines amerikanischen Anbieters Samsungs neuestes Tablet scheinbar schon jetzt vorbestellt werden. Die technischen Details zu dem Gerät verrät der Händler außerdem auch.

Galaxy Note 10.1 kann in USA bereits vorbestellt werden

Wir erwarten das Galaxy Note 10.1 ja entweder bei dem am 15.8. stattfindenden Samsung Event, oder aber dann spätestens auf der IFA. Der Anbieter Negri Electronics listet das Galaxy Note 10.1 aber schon jetzt und bietet es zur Vorbestellung an. Dazu gibt es auch noch allerlei technische Details. Um zu beweisen, dass das Galaxy Note 10.1 auch wirklich lieferbar sein wird, präsentiert Negri Electronics auch gleich noch ein Bild des ausgepackten Gerätes.

 

Samsung-Galaxy-Note-10.1-2

 

Hier nun die Spezifikationen:

  • 10.1 WXGA TFT Touchscreeen-Display
  • 1.4Ghz Quad Core Exynos 4412 (der gleiche Prozessor wie im Galaxy S3)
  • 2 GB RAM
  • 5MP Kamera mit Autofokus,  LED-Blitz und 720p Videoaufnahme
  • Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
  • Adobe Photoshop Touch und Adobe Ideas
  • HSPA – bis zu 21 Mbps Download-Geschwindigkeit
  • Verbesserte Stifteingabe

 

Die weiteren technischen Details gibt es hier

Samsung-Galaxy-Note-10.1

Der Preis für das Samsung Galaxy Note 10.1 liegt in den USA laut des Anbieters bei 749 Dollar (etwa 614 Euro). Hierzulande wird das Teil aber bestimmt etwas teurer

Also, alles in allem sieht das ja ganz gut aus, allerdings finde ich die Auflösung jetzt „ok“. Ich bin gespannt, ob das wirklich die offiziellen Details zu dem Gerät sind. Was meint Ihr?

 

Quelle: Negri Electronics via Phandroid

Weitere Themen: Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });