Samsung Galaxy NotePRO 12.2: Hands-On vom XL-Tablet mit S-Pen [CES 2014]

Frank Ritter
13

Samsung erweitert seine Note-Serie. Auf der CES 2014 hat der südkoreanische Hersteller bekanntermaßen das Galaxy NotePRO 12.2 vorgestellt, ein High-End-Tablet mit S-Pen und der XL-Bildschirmdiagonale von 12,2 Zoll. Im ausführlichen Hands-On-Video vermittelt uns Kollege „Lars Vegas“ nun seinen Eindruck von dem Gerät.

Samsung Galaxy NotePRO 12.2: Hands-On vom XL-Tablet mit S-Pen [CES 2014]

Lange Zeit galt der Stylus als Eingabemethode für mobile Geräte als tot, mit seiner Note-Geräteserie und den teils überaus sinnvollen Features des integrierten S Pen hat Samsung jedoch dessen Renaissance eingeleitet. Logischerweise zeichnet es sich per Stylus besser auf einem großen Bildschirm – je größer, desto besser. Mit dem Galaxy NotePRO 12.2 hat Samsung die bislang größte „Unterlage“ zur CES im Gepäck. Lars von allaboutsamsung.de hat sich das Gerät vor Ort für uns ganz genau angeschaut.

Technische Spezifikationen des Samsung Galaxy NotePRO 12.2

  • Display: 12,2 Zoll SLCD, 2560 x 1600 (247 ppi)
  • CPU: Snapdragon 800 Quad Core @ 2,3 GHz (LTE-Version); Exynos 5 Octa 4+4-Core @ 1,9 GHz (Wi-Fi/3G-Version)
  • RAM: 3 GB
  • Speicher: 32/64 GB + micro SD-Slot
  • Kameras: 8 MP + LED-Flash; 2 MP Frontkamera
  • Akku: 9.500 mAh
  • Software: Android 4.4 KitKat + TouchWiz Magazine UI + S Pen-Features
  • Maße: 295,6 x 204 x 7,95 mm
  • Gewicht: 750 Gramm (WiFi-Version); 753 Gramm (LTE-Version)

Das Samsung Galaxy NotePRO 12.2 soll noch im ersten Quartal 2014 erscheinen, ein offizieller Preis steht noch nicht fest.

Galerie zum Samsung Galaxy NotePRO 12.2

Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2
Samsung Galaxy NotePRO 12.2

Hat dir "Samsung Galaxy NotePRO 12.2: Hands-On vom XL-Tablet mit S-Pen [CES 2014]" von Frank Ritter gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID