Samsung Galaxy NotePRO 12.2 Unboxing und Hands-On Video

Peter Hryciuk
Samsung Galaxy NotePRO 12.2 Unboxing und Hands-On Video

Wie kürzlich angekündigt waren wir gestern auf einem kleinen Samsung Event in Berlin. Auf diesem wurde uns das neue Samsung Galaxy NotePRO 12.2 etwas näher gebracht aber viel wichtiger, wir konnten das Tablet auch direkt für einen Test mitnehmen. Nach dem Test zum Samsung Galaxy TabPRO 8.4 nehmen wir uns also nun das bisher größte Andorid Tablet von Samsung vor, welches nicht nur mit sehr guten technischen Daten, sondern auch mit einem S Pen überzeugen möchte.

Erhalten haben wir das LTE-Modell des Samsung Galaxy NotePRO 12.2, welches mit einem 2,3 GHz schnellen Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor und satten 3 GB RAM ausgestattet ist. Die 3 GB RAM gibt es tatsächlich nur bei den 12,2 Zoll großen TabPRO und NotePRO Tablets, die dann auch insgesamt vier Apps zur gleichen Zeit anzeigen können. Zudem gibt es auch direkt 32 GB internen Speicher, der sich auch noch einmal per microSD Karte aufstocken lässt. Doch auch so steht einfach zu Beginn mehr Speicher für den eigenen Gebrauch zur Verfügung und man muss sich zumindest vorerst keine Sorgen machen. Die kleineren Modelle dieser Tablet-Generation besitzen nur 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher.

Insgesamt fällt das Samsung Galaxy NotePRO 12.2 natürlich sehr groß aus und lässt sich auch nur bedingt länger mit einer Hand halten. Das 12,2 Zoll große Super Clear LC-Display bietet auch hier eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln und eine noch scharfe Darstellung. Man sieht aber auch den Unterschied zum 8,4 Zoll großen TabPRO, bei dem die Pixeldichte natürlich deutlich höher ist. Das Highlight ist der S Pen, der auf einem so großen Display natürlich viel mehr Möglichkeiten besitzt. Selbst bei einem 10,1 Zoll großen Galaxy Note kommt man teilweise schon an die Grenzen, da ist es mit 12,2 Zoll für einige Nutzer schon angenehmer.

Nachdem wir uns das Samsung Galaxy NotePRO 12.2 auf der CES 2014 im Januar bei der Präsentation schon etwas genauer anschauen konnten, haben wir dieses Mal nicht nur ein Unboxing Video gedreht, sondern Chris hat auch schon seine ersten Erfahrungen mit dem Tablet in das Video einfließen lassen. So zeigen wir euch das neue Multitasking mit vier Apps gleichzeitig, die Performance im Browser, einen kurzen Einblick in die neue Magazine UI und natürlich viele weitere informative Dinge. Alle weiteren Details gibt es dann in Kürze in einem ausführlichen Test.

Samsung Galaxy NotePRO 12.2 Fotos und Video

Bildergalerie Samsung Galaxy NotePRO 12.2 Unboxing und Hands-On Video

(Link zum YouTube-Video)

Wenn ihr Fragen oder Wünsche zum kommenden Samsung Galaxy NotePRO 12.2 Test habt, könnt ihr diese natürlich wie immer in den Kommentaren hinterlassen. Wer aktuell mit dem Kauf liebäugelt, sollte sich die spezielle Launch Edition nicht entgehen lassen, denn dort gibt es Zubehör im Wert von knapp 180€ dazu.

Wäre das Samsung Galaxy NotePRO 12.2 etwas für euch?

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID