Samsung Galaxy Tab 10.1 hat das beste Tablet-Display

Amir Tamannai
8

“Spieglein, Spieglein an der Wand, welches Tablet hat das beste Display im ganzen Land?” fragt das iPad 2. “Deines, liebes iPad 2, ist ganz toll aber das Samsung Galaxy Tab 10.1 hat noch ein viel besseres Display!” antwortete der Spiegel. Ersetzen wir “Spiegel” mit “Dr. Raymond Soneira, Chef der DisplayMate Technology Corporation”, haben wir kein Märchen sondern eine interessante Meldung.

Samsung Galaxy Tab 10.1 hat das beste Tablet-Display

Kurz zur Erklärung: Die “DisplayMate Technology Corporation” ist ein Unternehmen, das sich auf die Überprüfung, Optimierung und Kalibrierung aller möglichen Display-Typen spezialisiert hat und mit ihrer DisplayMate-Kalibrierungssoftware das Standardprodukt zum Testen von HDTVs, Smartphone- und Tablet-Screens, Monitoren und Projektiren am Markt hat.

Der Chef des Unternehmens, Dr. Raymond Soneira, hat jüngst die Displays verschiedener aktueller Tablets miteinander verglichen: Angetreten sind das Samsung Galaxy Tab 10.1, das Asus Eee Pad Transformer, das Acer Iconia Tab A500, das Motorola Xoom sowie das Apple iPad 2. Und gewonnen hat den Wettkampf … das Samsung Galaxy Tab 10.1. Das hat nämlich nicht nur die Kollegen aus der Android-Familie abgehängt, sondern auch gegenüber dem iPad 2 in Sachen Bildqualität die Nase leicht vorn.

Im Detail überzeugt das koreanische Tablet mit relativ geringen Reflektionswerten (lediglich 8,2 Prozent des Umgebungslicht wurden vom Galaxy Tab reflektiert — das iPad 2 kommt auf 8,7 Prozent, die anderen Geräte lagen durchschnittlich bei 10 bis 15 Prozent), ausgesprochen guten Helligkeits- und Kontrastwerten, einer daraus resultierenden exzellenten Lesbarkeit sowie guten Betrachtungswinkeln.

Negativ fallen die im Vergleich nicht so guten Effizienzwerte und der resultierende relativ hohe Stromverbrauch auf. Dennoch reicht es für das Galaxy Tab 10.1 zum Gesamtsieg — vor dem iPad 2, dem Asus Eee Pad Transformer und dem Acer Iconia Tab A500. Die rote Laterne hält übrigens das Motorola Xoom, das von Dr. Soneira nur “C”, also ein “befriedigend” erhält.

Wer die Ergebnisse des Vergleichs im Detail nachvollziehen möchte, analysiert wahlweise unten stehende Grafik oder liest sich den vollständigen Testbericht in englischer Sprache durch.

displaymate.com

Weitere Themen: Tablet, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });