Sony V150 - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Sony hat bereits letztes Jahr zwei Tablets gezeigt. Das Sony Tablet S und Sony Tablet P waren ordentliche Produkte. Nun möchte der Hersteller auch in diesem Markt im High-End-Bereich mitmischen. Realisieren möchte Sony das mit einem Gerät, welches derzeit noch unter dem Codenamen V150 bekannt ist. Erste Informationen zu diesem Tablet sind bereits durch ein Benchmark-Ergebnis von NenaMark bekannt geworden.

Zwar möchte die Firma bei Smartphones vorerst auf Prozessoren mit 4 Kernen verzichten, dass scheint für die Tablet-Sektion jedoch nicht zu gelten. Das V150 hat einen Tegra 3 Quad-Core-Prozessor mit 4x 1,4 Ghz. Angetrieben wird das Gerät mit Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich. Die Displayauflösung ist mit 1280×752 Pixel für ein Tablet nicht gerade üppig ausgefallen. Effektiv werden es wohl 1280×800 Bildpunkte sein, die restlichen Pixel dienen sicherlich der Android 4.0-Menütasten.

Das Benchmark-Endergebnis von knapp 60 Frames pro Sekunde sieht ebenfalls nicht schlecht aus. Mehr Informationen über dieses Gerät sind bisher nicht durchgesickert. Wir werden sehen, wie viel RAM und internen Speicher Sony springen lässt. Ein potenter Akku ist natürlich auch bei einem Tablet Pflicht. Das Design ist eine weitere Variable. Wenn Sony sich an seiner Smartphone-Reihe orientiert könnte dies interessant werden. Der durchsichtige Balken an einem Tablet wäre sicher ein Hingucker.

Beim Display wird sich Sony vermutlich auch auf die eigene Sparte konzentrieren und auf seine Bravia-Engine setzen. Da das Produkt noch nicht offiziell angekündigt wurde, gibt es weder Informationen zum Preis, noch zu der Verfügbarkeit. Wir werden euch aber diesbezüglich auf dem Laufenden halten. Sony wird sicher noch mehr interessante Tablets dieses Jahr bringen.

von

Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz