Sony Xperia Tablet Z: Ab Quartal 2 in Deutschland erhältlich

von

Sony hat das Xperia Tablet Z jetzt offiziell per Pressemitteilung für Deutschland angekündigt – im Laufe des zweiten Quartals 2013 soll das High-End-Android-Tablet bei uns auf den Markt kommen. Die günstigste Version des Xperia Tablet wird 499 Euro kosten, wer Wert auf mobiles Internet mit LTE-Geschwindigkeit legt, der muss 639 Euro berappen.

Sony Xperia Tablet Z: Ab Quartal 2 in Deutschland erhältlich

Sony Xperia Tablet Z

Neben der günstigsten Version des Tablets für 499 Euro (WLAN und 16 GB) und der LTE-Variante für 639 Euro wird es noch eine 32-Gigabyte-Version des Xperia Tablet Z  für 549 Euro geben. Das sind zwar recht ordentliche Preise, die Sony da aufruft, aber nach einem Blick auf die technischen Daten des Tablets erscheinen diese durchaus in Ordnung zu gehen.

Sony Xperia Z Tablet: Technische Spezifikationen

  • Display: 10,1 Zoll LCD TFT mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) und Sony Mobile Bravia Engine
  • Prozessor: 1,5 GHz Quad-Core, Qualcomm Snapdragon APQ8064
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Betriebssystem: Android 4.1.2/Jelly Bean
  • Hauptkamera: 8,1 MP Exmor R
  • Frontkamera: 2,2 MP
  • Interner Speicher: 32 GB, erweiterbar mittels microSDXC-Karte
  • Verbindung: NFC, LTE, WLAN, Bluetooth 4.0
  • Maße: 266 x 172 x 6,9 mm
  • Gewicht: 495 Gramm
  • Akku: 6.000 mAh
  • SIM: microSIM
  • Farben: Schwarz und Weiß

Laut Sony wird das Xperia Tablet Zim Laufe des zweiten Quartals 2013“ bei uns in Deutschland aufschlagen, es könnte also Juni werden, bis das sehr schicke Android-Tablet bei uns erhältlich ist. Das Gerät wird noch mit Android 4.1 ausgeliefert, das Update auf Android 4.2 soll kurz nach dem Launch erscheinen.

Quelle: PM

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Sony Xperia Z

Weitere Themen: Sony


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz