Microsoft hat für das Surface Pro 4 und Surface Book neue Firmware-Updates veröffentlicht, die einige Verbesserungen mitbringen. Das ist neu:

Surface Pro 4 vs. Surface Book - Vergleich
22.656 Aufrufe

Surface Pro 4 und Surface Book erhalten neue Firmware

Während Microsoft immer noch Stillschweigen zum Surface Pro 5 und Surface Book 2 bewahrt, erhalten die aktuellen Modelle Surface Pro 4 und Surface Book in regelmäßigen Abständen Firmware-Updates, mit denen die Funktion unter Windows 10 verbessert wird. Dieses Mal hat sich Microsoft den Sound des 2-in-1-Tablets und -Notebooks vorgenommen und Optimierungen umgesetzt. Beide Surface-Geräte erhalten neue Treiber für den Audio-Controller von Intel und OED. Das Surface Book wird zusätzlich optimiert und soll eine verbesserte Spracherkennung bei der Verwendung von Cortana ermöglichen. Das Surface Pro 4 ist davon ausgeschlossen, hat das Problem aber vermutlich auch nicht und muss somit auch nicht mit einer neuen Firmware verbessert werden.

Die beiden neuen Firmware-Versionen stehen für alle Nutzer zur Verfügung, die das Creators Update für Windows 10 bereits installiert haben. Microsoft hat mit dem Rollout des großen Windows-Updates bereits vor einigen Tagen neue Firmware-Versionen für beide Surface-Geräte veröffentlicht und bessert nun noch einmal nach. Mit der neuen Firmware wird zudem die Wiedergabe von Videos im Offline-Modus verbessert. Bisher konnte es wohl in Apps zu Problemen kommen, wenn man nicht mit dem Internet verbunden war. Dieses Problem wurde mit den beiden Updates beseitigt.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Surface Mini: Bilder zeigen iPad-Mini-Konkurrenten, der nicht sein durfte

Verteilung hat begonnen

Die Firmware-Updates für das Surface Pro 4 und Surface Book werden über die Update-Funktion von Windows 10 verteilt. Der Rollout ist erfolgt, es kann aber wie immer einige Tage dauern, bis jeder das Update angezeigt bekommt. Ihr könnt gerne Feedback hinterlassen, wenn ihr die neuen Firmware-Versionen installiert habt und euch Verbesserungen oder Probleme auffallen.

Quelle: Microsoft-Support, 2

* gesponsorter Link