In zehn Tagen flimmert das Bourne Vermächtnis endlich über die Leinwand. Bis dahin wird die Spannung noch einmal mit drei neuen Behind-the-Scenes-Featuretten angeheizt. Zu Wort kommen u.a. die Hauptdarsteller Jeremy Renner und Rachel Weisz.

Nicht umsonst steht das Bourne Vermächtnis auch in unserer Kino-Vorschau September ganz oben – sorgt aber auch für gemischte Erwartungen. Wofür noch eine Parallelhandlung nach der sehr gelungenen Trilogie? Wie funktioniert das Bourne-Universum ohne Matt Damon? Kann Jeremy Renner (The Hurt Locker, Hawkeye aus Thor/Avengers) in die nicht gerade kleinen Fußstapfen treten?

Die drei neuen deutschsprachigen Featuretten werfen vor allem kurze Schlaglichter auf die beiden Hauptfiguren:

Und Rachel Weisz über ihre Figur der Martha Shearing:

Das Bourne Vermächtnis - Featurette Rachel Weisz on Marta Shearing
87 Aufrufe

Last not least, direkt vom Set:

Das Bourne Vermächtnis - Auf dem Set - Mountain Lake Opening
98 Aufrufe

Für Kontinuität ist also gesorgt, immerhin führt Tony Gilroy hier Regie, der Drehbuchautor von „Bourne“ Nummer 2 und 3. „Das Bourne Vermächtnis“ startet am 13.9. in den deutschen Kinos, hier kann man sich auch nochmal den Trailer ansehen.

* gesponsorter Link