iPad mini Wi-Fi + Cellular: SIM einlegen (Video)

von
16.385 mal gesehen
Gefällt mir Gefällt mir nicht Einbinden

Bewertungen: 33 positiv, 16 negativ

Unzweifelhaft war das iPad mini Apples großer Hit im zurückliegenden Weihnachtsgeschäft – wer hätte das gedacht? Viele Käufer dürften zum Standardmodell mit Wi-Fi-Unterstützung gegriffen haben. Noch mehr Funktionen bietet hingegen das Modell mit zusätzlicher Mobilfunkunterstützung. Doch zunächst gilt es gekonnt die SIM einzulegen.

Für Besitzer eines iPhones kein Neuland: Gleich ob Mini-, Micro-, oder neuerdings Nano-SIM, die Vorgehensweise bleibt dieselbe. Frischlinge die hingegen zum ersten Mal zugreifen sollten bei unserem Video genau hinschauen. Schon mal ein Tipp: Die Beipackmappe sollte man tunlichst gut aufheben und nicht achtlos wegwerfen oder entsorgen. Hat man nicht auf unseren Rat gehört, tut eine Nadel oder ein ähnlich graziles Werkzeug ebenso ihren respektive seinen Dienst.

iPad mini Wi-Fi + Cellular: Produkttest

Natürlich belassen wir es in den nächsten Tagen nicht bei derart profanen Produktbetrachtungen des iPad mini Wi-Fi + Cellular. Es gibt viel zu entdecken, schließlich können wir mit der Mobilfunkanbindung nicht nur unterwegs auf das Internet zugreifen, Apple spendiert dem Modell gleichfalls einen GPS-Chip. Dieser bietet im Zusammenspiel mit passenden Apps eine ganze Reihe von Möglichkeiten die dem Standardmodell verwehrt bleiben.

Unsere Leser können sich also alsbald auf einen informativen Produkttest freuen. Apropos: Ein kleiner Wink. Das Testgerät geht im Anschluss nicht an Hardware-Sponsor Saturn zurück, auch wir in der Redaktion behalten es nicht. Mit anderen Worten: Dranbleiben lohnt sich :-).

Hinweis: Dieser und die nachfolgenden Berichte zum iPad mini Wi-Fi + Cellular werden ermöglicht durch die freundliche Unterstützung von Saturn Berlin Europa-Center. Vielen Dank an dieser Stelle!

Saturn_Logo_Europacenter_Logo


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz