2K Games - Entschuldigt sich für Schwulen-Kommentar

Leserbeitrag
12

Der Producer von Mafia II, Denby Grace, ließ erst kürzlich in einem Kommentar hier verlauten, dass das größtes Problem der Spieleindustrie ”eine Besessenheit für schwule Space Marines” ist.

Diese Aussage nahm die Seite GayGamer.net persönlich, wonach sich nun Grace öffentlich dafür entschuldigte:

Ich möchte die Möglichkeit ergreifen, eine Aussage anzusprechen, die ich gedankenlos während eines kürzlichen Interviews machte. Ich wollte die Diskussion auf eine komische Weise beenden, indem ich die übertrieben machohafte Männerbeziehung (”Bromance”) aus vielen Militärshootern kommentierte, die ich spiele. Bedauerlicherweise tat ich das in einer Art, die sehr taktlos war. Ich kann versichern, dass dies nicht meine Absicht war und dafür entschuldige ich mich aufrichtig”, so Grace.

 

Weitere Themen: Civilization 6, Sid Meier's Starships, Evolve, WWE 2K15, Borderlands: The Pre-Sequel, Borderlands 2, Borderlands 3, Civilization 5 Demo, 2K Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz