Activision Blizzard - rüstet U.S. Armee aus

Leserbeitrag
67

(Daniel S.) “Anerkennung und Unterstützung” für das U.S. – amerikanische Militär will Activision Blizzard nun in Zusammenarbeit mit der United Service Organizations (USO) zeigen.
Guitar Hero und Call Of Duty sollen in der ganzen Welt stationierten U.S. – Soldaten die Weihnachtszeit versüßen. Am “Veterans Day”, auf welchen auch der Release des neuesten Call of Duty Teils, World At War, fällt, soll die Aktion offiziell beginnen. In einem USO Eventladen von GameStop, werden sogar pro verkauftes Exemplar von Call Of Duty 5, bis zu einer Maximalsumme von 20.000 Dollar, 10 Dollar an die USO gespendet. Auch gehen Teile der CD-Verkäufe von “98.7 Fm”, einem Radisender in Los Angeles, welcher eine Guitar Hero: World Tour Promotion-CD vertreibt, an die USO. Unter anderem sind auf diesen CDs Bands zu hören wie Seether, Finger Eleven, Gavin Rossdale, OneRepublic, Three Doors Down oder Ludo.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Call of Duty - Black Ops 2, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz