Activision - Bobby Kotick würde Spiele-Preis weiter erhöhen

Leserbeitrag
25

Bobby Kotick von Publisher Activision findet die Preise der PC und Konsolen- Spiele zu niedrig. Zumindet war dies die Antwort die er gegenüber Analyst Mike Griffith nannte.

”Was die zweite Frage hinsichtlich der Preise betrifft, Tony, gab es bei den Händlern für all unsere Titel im zweiten Halbjahr, von denen einige Zubehör enthalten, eine sehr starke Akzeptanz und Unterstützung für alle Teile unseres Plans, darunter Merchandising, Werbung und Preise. Und Tony, wenn es nach mir ginge, würde ich die Preise noch weiter anheben.” So Kotick.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Call of Duty - Black Ops 2, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz