Blizzard - Games Convention: Blizzard lässt Diablo 3 zuhause

Leserbeitrag
8

(Kai) Seine aktuellste Neuentwicklung will sich Blizzard anscheinend für die hauseigene Messe Blizzcon" aufsparen: Aller Voraussicht nach wird es von Diablo 3" auf der GC kein neues Material zu sehen geben. Trotzdem dürfen sich Fans auf zwei andere Toptitel freuen.

Blizzard - Games Convention: Blizzard lässt Diablo 3 zuhause

Nach Informationen unserer Kollegen von Gamestar.de hat sich Blizzard dazu entschieden, den angekündigten dritten Teil der “Diablo”-Reihe nicht mit nach Leipzig zu bringen.
Die Trauer sollte jedoch von kurzer Dauer sein, denn Besucher können am Stand des Entwicklers die Titel “World of Warcraft: Wrath of the Lich King” und “Starcraft 2″ persönlich anzocken. Letzteres sogar in Multiplayer-Matches, bei denen man die Wahl zwischen allen drei Fraktionen haben soll.
In Bezug auf “Wrath of the Lich King” wird über eine exklusive “Enthüllung” spekuliert, zu dessen Zweck mehrere “hochrangige Blizzard-Designer” auf der Messe anwesend sein sollen.

Was denkt Ihr über die Prioritäten von Blizzard? Schreibt Eure Meinung in die Comments!

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Diablo 3, Diablo 3 Patch, Diablo 3 Beta, Games Convention, Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz