Blizzard verklagt Bot-Programmierer

Leserbeitrag
3

(André) Michael Donnelly, Schöpfer des MMO-Glider-Programms, hat nichts zu lachen. Dass Blizzard offensiv gegen Bots vorgehen will, spürt er nun am eigenen Leib, denn das Unternehmen hinter World of Warcraft hat Klage eingereicht.

Blizzard verklagt Bot-Programmierer

Das Copyright und die Nutzungsbedingungen würden durch den Bot verletzt und das Spiel einer potentiellen Gefahr ausgesetzt. Darüber hinaus führten Bots zu einer unausgeglichenen Ressourcenverteilung zwischen den Spielern, was dem ganzen WoW-Universum schaden würde. Donnelly argumentiert, dass sein 100.000fach verkauftes Tool keine Copyrights verletzt, da niemals eine Kopie des Clients angefertigt wird.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Call of Duty - Black Ops 2, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz