Die neuen Monster kommen

Leserbeitrag
1

(André) Das neue Addon World of Warcraft: Wrath of the Lich King bedeutet natürlich nicht nur neue Gebiete und Quests, sondern auch jede Menge neuer Monster.

Die neuen Monster kommen

Zwei der neuen Gegner stellt Blizzard jetzt auf der offiziellen Webseite vor und noch weitere sollen folgen. Zum einen handelt es sich um den nerubischen Wesire, die halb Mensch, halb Spinne sind.

“Mit Hilfe ihrer Zauberei und hohen Intelligenz wurden sie zu den neuen Herrschern des nerubischen Untergrundkönigreichs. Man munkelt, dass die Wesire selbst einem unbekannten Imperator dienten, der dazu bestimmt sei, das uralte Spinnenvolk zum endgültigen Sieg über die Geißel zu führen.”

Das zweite Monster trägt den Namen Seuchenschleuder und ist eines der neusten Experimente des Lichkönigs.

“Diese wandelnden Leichen haben sich schnell den Ruf eingehandelt, die zerstörerischste Kraft in der Armee der Geißel zu sein: extrem brutal, unglaublich stark und äußerst schnell. Die entsetzlichsten Waffen im Arsenal der Seuchenschleuder sind die unzähligen pulsierenden Knoten, die über den Großteil ihrer faulenden Haut verstreut liegen. ”

Auf der offiziellen Webseite findet Ihr dazu außerdem zwei Concept Arts, die sich Fans nicht entgehen lassen sollten.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Call of Duty - Black Ops 2, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz