Mehr als 100.000 Accounts gebannt

Leserbeitrag
2

(André) Kehraus im Hause World of Warcraft. Kurz vor Jahresende hat man wohl noch mal den eisernen Besen aus dem Schrank geholt und Cheater sowie Bot-Nutzer aus der Spielwelt gefegt.

Mehr als 100.000 Accounts gebannt

Im Monat November sind nämlich sage und schreibe 105.000 Accounts in Europa, Korea und den USA aufgrund von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen geschlossen worden.

Blizzard weist in der Meldung auch noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass viele der Bans auf die Meldung von Spielern zurückgehen und sie diese absolut ernst nehmen und verfolgen. Weiterhin fordert Blizzard die Nutzer auf verdächtige Spieler zu melden, so dass den Vorwürfen nachgegangen werden kann.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Call of Duty - Black Ops 2, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz