Zugangsbedingungen für Schlangenschrein und Das Auge entfernt

Leserbeitrag
6

Ein Beitrag von Blizzard-Mitarbeiter Tigole im US-Forum erregt die Gemüter. Die Entwickler von World of Warcraft werden die Zugangsbedingungen für die 25-Mann-Schlachtzuginstanzen Das Auge (Festung der Stürme) und den Schlangenschrein (Echsenkessel) mit Patch 2.1.2 entfernen.

Zugangsbedingungen für Schlangenschrein und Das Auge entfernt

Ihr könnt den Questreihen zwar weiterhin nachgehen, für den Instanz-Zugang werden sie aber nicht mehr benötigt.

In seinem Post erklärt Tigole es wie folgt: Blizzard will den Einstieg für Gilden in den Schwarzen Tempel, sowie die Schlacht um Berg Hyjal erleichtern. Wer die Aufgaben bereits abgeschlossen hat oder noch angeht, soll übrigens eine besondere Belohnung erhalten. Um welche es sich handelt, hat Tigole jedoch nicht verraten.

Quiz wird geladen
Quiz: Destiny: Wie gut kennst du den neuen DLC „Das Erwachen des Eisernen Lords“?
Wie heißt die neue Gegend in der Nähe des Kosmodroms?

Weitere Themen: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Call of Duty - Black Ops 2, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz