Teenage Mutant Ninja Turtles: Activision kündigt Sidescroller an

Maurice Urban

Nach TMNT: Aus den Schatten hat Activision bereits das nächste Spiel rund um die heldenhaften Mutantenschildkröten parat. Dieses heißt passenderweise schlicht  und einfach “Teenage Mutant Ninja Turtles”.

Teenage Mutant Ninja Turtles: Activision kündigt Sidescroller an

Der von Magic Pocket entwickelte Sidescroller soll als Überbrückung zwischen der ersten und zweiten Staffel der gleichnamigen Serie von Nickelodeon dienen. Activision verspricht uns “klassisches Gameplay” und die “typische Turtles-Atmosphäre”.

Die Geschichte von Teenage Mutant Ninja Turtles wird mit animierten Zwischensequenzen erzählt, in denen natürlich bekannte Charaktere aus der Serie vorkommen. Wie bei “Aus den Schatten” wird es auch einen Drop-In/Dropp-Out Koop-Modus für bis zu vier Spieler geben

Teenage Mutant Ninja Turtles wird im Laufe des Jahres für Wii, 3DS und Xbox 360 erscheinen. Hier der erste Trailer:

Hat dir "Teenage Mutant Ninja Turtles: Activision kündigt Sidescroller an" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Call of Duty: WW2, Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan, Call of Duty: Advanced Warfare, Destiny, Teenage Mutant Ninja Turtles: Aus den Schatten, Diablo 2 Patch, Call of Duty Online, The Walking Dead: Survival Instinct, Diablo 3 Patch, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES