Adobe übernimmt CMS-Spezialisten

Tizian Nemeth
1

240 Millionen US-Dollar hat Adobe die Übernahme des Schweizer Unternehmens Day Software gekostet. Mit der Übernahme des Spezialisten für Content-Management-Systeme will Adobe nach eigenen Angaben auf diesem Sektor ausbauen. Demnach plant der Softwareentwickler die eigenen Sparte mit Web Content Management, Digital Asset Management und Social-Collaboration-Lösungen weiter zu stärken.

Weitere Themen: Adobe Flash Player, Adobe Acrobat Reader DC, Adobe Reader 11, Adobe Photoshop, Photoshop CS2, Adobe Photoshop Lightroom CC, Adobe Photoshop Elements, Adobe Reader für Mac, Adobe Photoshop Elements 11, Adobe

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr