Adobe veröffentlicht Vorab-Version des neuen Flash Players

Tizian Nemeth
23

Aus den Adobe Labs kommt die neue Vorab-Version des Flash Players. Die Version mit dem Codenamen “Square” bringt nun die native 64-bit-Unterstützung auf den Mac. Immer noch müssen Mac-Anwender allerdings auf die hardwarebeschleunigte Unterstützung warten, die bringt die neue Version nur für den Internet Explorer 9 mit.

Adobe weist darauf hin, dass die Vorab-Version noch einige Stabilitätsprobleme hat. Deshalb empfehlen die Entwickler diese Version, nur Anwendern, die bereits jetzt den neuen Flash Player testen möchten.

Dank der 64-bit-Ausrichtung kann in Zukunft die CPU grafische Berechnungen für den Flash Player einfacher durchführen. Zudem kann das System mehr als vier Gigabyte Arbeitsspeicher adressieren, was die Anwendung mit hohem Speicherbedarf merklich beschleunigt.

8,7 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.5 – kostenlos.

Weitere Themen: flash, Version, Adobe Acrobat Reader DC, Adobe Reader 11, Adobe Photoshop, Photoshop CS2, Adobe Photoshop Lightroom CC, Adobe Photoshop Elements, Adobe Reader für Mac, Adobe

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Tablacus Explorer

    Tablacus Explorer

    Gelungene Freeware-Alternative zum Windows Explorer, die u.a. mit Tabs und gleichzeitiger Darstellung von vier Fenstern aufwarten kann. Sehr weitgehende... mehr

  • GroupMail Free

    GroupMail Free

    GroupMail Free ist ein kostenloses Email-Marketing-Tool, mit dem wir an bis zu 100 Empfänger auf einmal E-Mails versenden können. Dabei können wir auf... mehr

  • Cent Browser

    Cent Browser

    Der Cent Browser Download bringt euch einen auf Chromium basierenden Browser auf den Rechner, der eine Menge zusätzlicher Funktionen implementiert und... mehr