Allview X2 Xtreme Soul: High End-Phablet mit 24 MP-Kamera und WQHD-Display vorgestellt

Kaan Gürayer
2

Neuer Kamera-König? Das Allview X2 Xtreme Soul trumpft mit einer Kamera auf, die nicht nur gigantische 24 MP mitbringt, sondern auch über einen optischen Bildstabilisator, Dual Tone LED-Flash und einen extrem schnellen Autofokus verfügt. Das 6-Zoll-Phablet soll noch im Juni auf den europäischen Markt kommen. 

Allview X2 Xtreme Soul: High End-Phablet mit 24 MP-Kamera und WQHD-Display vorgestellt

Auch abseits der Kamera verspricht das Allview X2 Xtreme Soul, das in Asien unter dem Namen Gionee Elife E8 auf den Markt kommt, Technik der Spitzenklasse. So kommt das Gerät mit einem 6 Zoll in der Diagonale messenden AMOLED-Display daher, das mit 2.560 x 1.440 Pixeln (WQHD) auflöst und dementsprechend eine Pixeldichte von 490 ppi liefert. Unter der Haube werkelt der Helio X10 der chinesischen Chip-Schmiede MediaTek. Hierbei handelt es sich um ein Octa Core-SoC, dessen acht Kerne mit bis zu 2 GHz takten. Die PowerVR 6200 GPU sowie 3 GB RAM unterstützen den Prozessor. Der interne Speicher beläuft sich auf 64 GB und lässt sich via microSD-Kartenslot um bis 128 GB erweitern. Ein Fingerabdruckscanner ist ebenfalls integriert.

Allview X2 Xtreme Soul in Bildern

Bildergalerie Allview X2 Xtreme Soul

Allview X2 Xtreme Soul: Kamera mit 24 MP, OIS und Dual Tone LED Flash

Das wahre Highlight ist jedoch, wie eingangs bereits erwähnt, die Kamera des Allview X2 Xtreme Soul. Mit 24 MP stellt sie so ziemlich alles in den Schatten, was aktuell in Konkurrenzmodellen verbaut ist – mal abgesehen vom Nokia Lumia 1020 und dem mittlerweile ergrauten Nokia 808 PureView. Doch nicht nur die schiere Megapixel-Anzahl beeindrucken bei der Knipse, auch ihre anderen Fähigkeiten. So soll die Kamera-App nur 0,8 Sekunden bis zum Start brauchen, darüber hinaus soll der Autofokus laut Hersteller maximal 0,08 bis 0,2 Sekunden benötigen, um scharf zu stellen. Der Kamerasensor sitzt hinter einer Linse aus sechs Elementen, die zudem vom extrem widerstandsfähigen Saphirglas geschützt wird. Ein optischer Bildstabilisator, Dual Tone LED Flash, ein verlustfreier Zoom und 4K Videoaufnahme sind ebenfalls mit an Bord. Dank Softwareoptimierungen sollen gar Fotos mit 120 MP möglich sein. Auf dem Elife E8 läuft Android 5.1 Lollipop.

Technische Daten des Allview X2 Xtreme Soul

Display 6 Zoll AMOLED WQHD, 2.560 x 1.440 Pixel (490 ppi)
Prozessor 2,0 GHz Octa-Core Mediatek MT6795
Arbeitsspeicher 3 GB RAM
Interner Speicher 64 GB, erweiterbar mittels microSD-Karte
Betriebssystem Android 5.1 Lollipop
Hauptkamera 24 MP mit optischem Bildstabilisator, Dual Tone LED-Flash, Phase Detection Autofokus, 4K-Aufnahmen
Frontkamera 8 MP
Akku 3.500 mAh
Farben Verschiedene Farbvarianten
Abmessungen 164 x 82x 9,6 mm
Gewicht 204 Gramm
Sonstiges Dual-SIM, Fingerabdruckscanner

Allview X2 Xtreme Soul ab Juni in Europa erhältlich

Allview will das X2 Soul Extreme noch im Juni in den Handel bringen. Der Preis liegt dann bei 2,199 Rumänischen Leu, was umgerechnet aktuell circa 492 Euro sind. Für ein 6-Zoll-Phablet mit diesen Spezifikationen ist das ein sehr konkurrenzfähiger Preis.

Quelle: Allview 

Weitere Themen: Allview X2 Soul Xtreme, Allview

Neue Artikel von GIGA ANDROID